Herzlich Willkommen
beim Internet-Auftritt des
Tischtennisverein Ettlingenweier 1980 e.V.
Aktuelles vom Verein
Vereinsausflug 2017 nach Heidelberg09.09.2017In diesem Jahr wollte der Verein als Vereinsausflug einmal einen Tagesausflug anbieten. Heidelberg mit seinen vielfältigen Sehenswürdigkeiten und der guten Erreichbarkeit mit der Bahn bot sich hierfür an, zumal sich unser Vereinsmitglied Christian Plathow als Insider für die Organisation zur Verfügung gestellt hatte.mehr
2.Herrenmannschaft hat Relegation als Sieger verlassen23.04.2017Wie so oft in den vergangenen Jahren musste die 2.Herrenmannschaft in der Relegation um den Verbleib in der Bezirksklasse nachsitzen. Doch sie bewies mal wieder Durchhaltevermögen und hat es abermals geschafft die Klasse zu erhalten.mehr
Spende über 1000€ aus dem ROTECH-Cup wurde überreicht18.04.2017An einem Trainingsdienstag hatte der Vorstandsvorsitzende des TTV Ettlingenweier Matthias Buchmüller sowohl Ortsvorsteherin Elisabeth Führinger als auch Ehrenmitglied Heinz Peters eingeladen. Anlass war die Scheckübergabe aus dem Erlös des seit vielen Jahren durchgeführten Benefiz-Turniers.mehr
Relegation Bezirksklasse05.04.2017.. und jährlich grüßt das Murmeltier: unsere 2. Herrenmannschaft darf wieder die Relegation zum Verbleib in der Bezirksklasse spielenmehr
Generalversammlung 201719.03.2017Pünktlich am 19.3.2017, 17:00 Uhr startete der Vereinsvorsitzende Matthias Buchmüller seine Begrüßung der Anwesenden. Es folgten die Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung, die Gedenkminute für verstorbene Mitglieder, sowie die chronologische Zusammenfassung der wichtigsten Aktionen und Ergebnisse.mehr
Aktuelle Ergebnisse und Berichte
16.09.17SG-TS Durlach/Grötzingen 2 - Jungen 13 : 8
Super Auftakt in der neuen Jugend Bezirksklasse
von Michael Bönke
Einen Auftakt nach Maß hatte unsere Jungen-Mannschaft, die ab dieser Saison in der älteren Jungen Kategorie Bezirksklasse Jugend startet. Da die Nummer 3 krankheitsbedingt fehlte kam Ersatzmann Dennis Altmann gleich im 1.Saisonspiel zum Einsatz. Im Doppel mit unserer Nummer 1 Jonas Plathow reichte es noch nicht zum Satzgewinn, aber dafür konnte das Duo Lukas und Tim Bönke für den 1.Punkt sorgen. Auch in der Folge wurden die Punkte bis zum 3:3 paritätisch aufgeteilt. Der an diesem Tag ungeschlagene Jonas Plathow und Tim Bönke auf Rang 3 sorgten für die Weierer Siege. Ab da schien die anfängliche Nervosität abgelegt und in Runde 2 der Einzel legten sie richtig los. Wiederum Jonas Plathow, dieses mal auch spielerisch verbessert gegen die Nummer 1 der Durlacher und dann auch Lukas Bönke mit dem 1.Erfolg in der Jugendklasse wiesen den Weg Richtung erste 2 Punkte in der Verbandsrunde. Davon beflügelt legte Tim Bönke mit überlegtem Spiel nach und auch Dennis Altmann, im 1. Einzel noch ganz knapp mit 9:11 im 5 Satz unterlegen, setzte die Betreuerratschläge super um und gewann sicher in 3 Sätzen. Das abschließende Spiel von Jonas Plathow gegen die Nummer 3 der Gastgeber war quasi nur noch Formsache. 8:3 im 1.Verbandsspiel - das macht Mut und sollte Motivation genug sein für die kommenden Gegner, die mit Sicherheit auch noch viel stärker auftreten werden. Aber ein prima Anfang ist gelungen, jetzt heißt es sich im Training für die nächsten Aufgaben zu rüsten.
Für den TTV siegten:
in den Doppeln: Lukas Bönke / Tim Bönke (1)
in den Einzeln: Jonas Plathow (3) ; Lukas Bönke (1) ; Tim Bönke (2) ; Dennis Altmann (1)
15.09.17Herren 1 - ASV Grünwettersbach 39 : 6
Für den TTV siegten:
in den Doppeln: Steffen Gill / Dragan Dukic (1) ; Bastian Rüger / Tim Heberle (1)
in den Einzeln: Jakob Schmid (1) ; Steffen Gill (1) ; Dragan Dukic (2) ; Tim Heberle (2) ; Markus Wipfler (1)