Herren Kreisklasse C Staffel 2

Spielberichte
15.10.20Herren 4 - TV Mörsch 29 : 4
Diesmal hat es geklappt.
Bei diesem Heimspiel mit 2 ausgewogenen Mannschaften waren schon im Vorfeld die Erwartungen hoch gespannt. Wieder sollte eine taktische Aufstellung der Doppel unsere Spielerprofile optimiert zusammenstellen. 3 Punkte für den Gewinn aller drei Doppel waren die Belohnung. Die Nummer 1 der Gegenseite, Norbert Heck, mit seinem butterweichen Schnitt stellte in den folgenden Einzeln jedoch für unser erstes Paarkreuz eine unüberwindbare Hürde dar. Kein Problem dagegen hatten Pei und Ilg beim Punkten gegen die Nummer 2, wobei Ilg seinen vierten Satz mit einer Serie stark emotionsgeladener aber platzierter Geschosse erfolgreich beendete. Hurle hatte in den letzten Spielen bereits auf sich aufmerksam gemacht und konnte seine Erfolgsserie auch heute bei beiden deutlich stärkeren Gegnern fortsetzen. Unser drittes Paarkreuz, Scharf und Fuchs erhielt auf diese Weise nur jeweils einmal die Chance zu spielen, allerdings ebenfalls mit Gewinnabschluss. Damit rutschte die Vierte in der Tabelle hoch auf Platz 8.
Für den TTV siegten:
in den Doppeln: Zhen Pei / Dieter Scharf (1) ; Dennis Ilg / Peter Altmann (1) ; Elmar Hurle / Günter Fuchs (1)
in den Einzeln: Zhen Pei (1) ; Dennis Ilg (1) ; Elmar Hurle (2) ; Dieter Scharf (1) ; Günter Fuchs (1)
07.10.20EK Söllingen 4 - Herren 49 : 6
Mehr Spielfreude als Erfolg
Die fünf Lücken an der Spitze werden die Vierte noch eine Weile begleiten, aber gegen EK Söllingen sollte das Ergebnis einmal besser aussehen. Trotzdem schwere Aufgabe, da EK Söllingen von oben runter ohne Ausfälle antreten konnte. Eine taktische Aufstellung der Doppel brachte schon mal 2 Punkte. D1 Pei / Ilg und D3 Hurle / Fuchs standen dafür an der Platte .Das erste Paarkreuz der Gegner folgte einer festen Regel, die Nr. 1 gewinnt, Nr.2 verliert, dadurch konnten einmal Pei und einmal Ilg gewinnen. Dazwischen lagen fünf Spiele, bei denen die Vierte jedes Mal wusste, warum sie verlor, ohne dagegen ein Konzept zu finden. Stand inzwischen 4:7. Altmann, der seinen Gegner von der Firmenrunde gut kennt, blieb nach seinem Match mit vielen Verlängerungen diesmal der Sieger. Fuchs brachte sein Spiel gut über die Runden und setzte damit den letzten Erfolgspunkt. Einer mehr, ja wäre eine Chance für ein Entscheidungsdoppel gewesen, aber ohnehin mit ungewissem Ausgang.
Für den TTV siegten:
in den Doppeln: Zhen Pei / Dennis Ilg (1) ; Elmar Hurle / Günter Fuchs (1)
in den Einzeln: Dennis Ilg (1) ; Zhen Pei (1) ; Peter Altmann (1) ; Günter Fuchs (1)
01.10.20Herren 4 - TG Söllingen 33 : 9
Für den TTV siegten:
in den Doppeln: Elmar Hurle / Günter Fuchs (1)
in den Einzeln: Elmar Hurle (1) ; Günter Fuchs (1)
15.09.20TTC Langensteinbach 4 - Herren 49 : 3
Auswärts deutlich verloren
Schön, dass das Corona-Management Möglichkeiten eröffnet, unter Einhaltung der Regeln unseren Sport auszuüben. Noch ist Urlaubszeit, und unsere starke Jugend ist natürlich gerade bei Auswärtsspielen der z.Z. schwierigen Schulstoff-Verfolgung verpflichtet, so musste die Vierte mit einigen Lücken aber vollständig gegen die gut besetzte vierte Mannschaft in Langensteinbach antreten. Die taktische Aufstellung der Doppel verschaffte Doppel 1 Pei / Ilg gute Möglichkeiten, mit 3 Sätzen zu punkten. Auch Doppel 3 Altmann / Fuchs benötigte dafür nur einen Satz länger. Obwohl Doppel 2 T.Dantes / Schade gegen Langensteinbachs Doppel 1 Achtungs-Punkte bis kurz vor knapp erzwang reichte es halt nicht In den folgenden Einzeln machte sich dann doch die höher bewertete Spielstärke des Gegners bemerkbar, lediglich Pei konnte seinen Vergleich mit der hochrangigen gegnerischen Nr. 1 deutlich gewinnen, obwohl man Ilg im fünften Satz an gleicher Stelle das nötige Quäntchen Erfolg sehr gegönnt hätte, so wie er sich dafür abgekämpft hat.
Für den TTV siegten:
in den Doppeln: Zhen Pei / Dennis Ilg (1) ; Peter Altmann / Günter Fuchs (1)
in den Einzeln: Zhen Pei (1)