4/9/2024 Herren Kreisliga Staffel 1

Herren 2 - SG Rüppurr 2

6 : 9

Das beste Spiel der Rückrunde

von Harald Schade

Unsere zweite Mannschaft traf im Heimspiel der letzten Woche auf SG Rüppurr II.
Gemäß den QTTR Leistungspunkten mussten unsere Spieler buchstäblich jeden Kampf bergauf führen, also immer gegen die Favoriten. Schon bei den Doppeln machte Paarkreuz 3 mit Swapan Chhabra / Joachim Naß unter diesem Gesichtspunkt auf sich aufmerksam, denn bei ihrem Sieg sprangen sie über die 330 Punkte Unterschied einfach hinweg. Im darauffolgenden Einzel glich Matthias Buchmüller mit seinem Erfolg zum 2:2 aus. Relativ ungefährdet reiht Rüppurr die nächsten 3 Punkte auf seine Fahne, bevor unser PK3 in 10 hochdramatischen Sätzen Sieger blieb.
Zwischenstand vor dem zweiten Durchlauf 4:5. Die Nr. 1 der Gegner war heute nicht zu schlagen und auch Nr. 2 wurde ihrer Favoritenrolle gerecht. Thomas Dantes hatte seinen Trainingsrückstand im ersten Einzel weggespielt und trumpfte gegen den stärkeren Herausforderer dann voll auf. Michael Bönke folgte ihm auf dem Weg nach oben mit nur einem Satz mehr. Damit hatten die beiden den Anschluss mit 6:7 wieder hergestellt. Spät am Abend war die Luft dann raus, alle hatten ihr Bestes gegeben, aber das macht einen Favoriten eben aus, dass er am Ende ein Quäntchen bessere Reserven aufbringen kann.

Für den TTV siegten:

in den Doppeln:
Swapan Chhabra / Joachim Naß (1)

in den Einzeln:
Matthias Buchmüller (1) ; Thomas Dantes (1) ; Michael Bönke (1) ; Swapan Chhabra (1) ; Joachim Naß (1)